VORBILD DANKE! – Abend 2014 des WSJ für Edgar Blust

Am 6. Mai hatte die Württembergische Sportjugend im Atrium des SpOrt in Stuttgart den VORBILD DANKE ! - Abend des Wettbewerbs um die Vorbilder des Jahres 2013 veranstaltet. Aufgrund einer Bewerbung für unseren langjährigen Leichtathletiktrainer Edgar Blust wurde er mit seiner Frau Karin zu diesem Abend eingeladen. Begleitet wurden die beiden vereinsseitig von Helmut Flaig.

Gestärkt durch einen leckeren Stehimbiss konnte eine unterhaltsamer Abendshow beginnen. Nach Tanzaufführungen der Showtanzgruppe Danza aus Vaihingen wurde der Sport-Talk mit dem Stargast eröffnet. Christina Obergföll, Weltmeisterin im Speerwurf und Sportlerin des Jahres 2013, war prominenter Gast des Abends und beantwortete sportliche wie auch private Fragen. Sie erzählte über das Wechselbad der Gefühle der vergangenen Sportjahre bis hin zum emotionalen Höhepunkt der Weltmeisterschaft im Speerwerfen. Sie hat einen dicken Bauch Aufgrund des baldigen Nachwuchses und möchte trotzdem so rasch wie möglich wieder in der Leichtathletik Akzente setzen. Ihr Trainer meint, dass es nicht viele Frauen im 7. Monat gäbe, welche sich noch wöchentlich mehrmals mit Bankdrücken fit halten.

Bei der Verlosung von verschiedenen Eintritts- und Reisegutscheinen unter allen Besuchern war dann plötzlich die Überraschung groß. Bei der Ziehung des Hauptpreises hatte Karin die richtige Losnummer und durfte sich über einen Reisegutschein in Höhe von 500 € freuen. Herzlichen Glückwunsch!

So durfte Karin den rund 600 Besuchern aus ganz Württemberg und der Glücksfee Christina Obergföll bei der Preisüberreichung den Sportverein Mariazell vorstellen, kurz über die Leichtathletikabteilung erzählen und von ihren eigenen Erfahrungen als Sportlerin über das Speerwerfen plaudern. Interessant ist in diesem Zusammenhang zu wissen, dass der ehemalige Trainer von Christina auch schon in Mariazell war und Tipps und Ratschläge gab.

Abgerundet wurde der Abend mit einer Comedy von Winfried Wagner, bekannt aus „Laible & Frisch“. Der korpulente und leicht übergewichtige Komiker berichtete eindrucksvoll und für alle äußerst unterhaltsam nachvollziehbar seine wenigen Erfahrungen beim Versuch Sport zu betreiben.

Moderiert wurde der Abend wieder vom bekannten SWR-Moderator Jürgen Klotz.

Der Verein bedankt sich bei Edgar Blust und seiner Frau Karin für ihr langjähriges Engagement um die Leichtathletik im SVM.

Aktuelle Termine

Keine Termine