Starke Leistung wird mit deutlichem Heimerfolg belohnt

Nach dem 0:0 beim Auswärtsspiel in Herrenzimmern traten wir nun im Lokalderby gegen die SGM Dunningen/Seedorf an. Bei herrlichstem Spätsommerwetter und einer klasse Zuschauerkulisse zeigte unsere Mannschaft von Beginn an ein richtig gutes Spiel.

In der 17. Minute erzielte Marius Löffler per Kopf nach Eckball von Sebastian Schaumann die verdiente 1:0 Führung. Im Anschluss drängten wir auf das 2:0.

Daniel Klein konnte einen Kopfball aus schier unmöglichem Winkel mit einer Glanzparade noch entschärfen. Markus Dold gelang in der 40. Minute durch einen herrlich getretenen Freistoß das Tor zum 2:0. Nach der Pause machten wir weiter Druck und ließen recht wenig zu.

Wir zeigten an diesem Tag defensiv eine hervorragende Leistung.

Weitere Torchancen blieben zunächst ungenutzt. In der 84. Minute spiele Michael Kobel einen tollen Pass auf Luis Flaig, der sehr abgeklärt zum entscheidenden 3:0 einschob.

Am Ende gewannen wir auch in dieser Höhe hochverdient und sind somit nun auch nach 3 Spielen ungeschlagen. Am kommenden Sonntag erwarten wir beim nächsten Heimspiel den SC Lindenhof am Angelsportplatz in Locherhof.


SG MaLo I – SGM FC Dunningen I /SV Seedorf II 3:0 (2:0)

Tore: Marius Löffler, Markus Dold, Luis Flaig


Nächste Spiele:

Sonntag, den 11.09.2022 in Locherhof

Kreisliga B / 2. Spieltag

SG MaLo II – SV Villingendorf II 13.00 Uhr


Kreisliga A / 5. Spieltag

SG MaLo I – SC Lindenhof 15.30 Uhr


Mittwoch, den 14.09.2022

Kreisliga A / 4. Spieltag (verlegtes Spiel)

SpVgg Oberndorf – SG MaLo I 18.00 Uhr

3 views