top of page

SG Damen stehen erneut im Pokalfinale

Vergangenen Mittwoch Abend fand zuhause das Pokalhalbfinale gegen den TSV Frommern ll statt. Nachdem wir im letzten Jahr in den beiden entscheidenden Spielen um die Meisterschaft und den Pokalsieg gegen Frommern als Verlierer vom Platz gegangen sind, hatten wir eine Rechnung offen. Entsprechend gingen wir sehr motiviert in die Partie und erwischten den deutlich besseren Start. Von Anfang an übten wir Druck auf die gegnerische Mannschaft aus und erspielten uns einige Torchancen. In der 16. Minute wurde Feli zentral von Sami angespielt, sie drehte sich perfekt und erzielte den zu diesem Zeitpunkt verdienten Führungstreffer. Mit etwas mehr Glück hätten wir zur Halbzeit mit 3:0 führen können, gingen aber mit dem 1:0 in die Pause. Im zweiten Durchgang spielten sich ähnliche Szenen ab wie im Pokalfinale: Unsere Kräfte schwinden und der Gegner drückt. Der Unterschied: Dieses Mal gab es an unserem Abwehrbollwerk kein Durchkommen und Frommern kam zu keinem Zeitpunkt wirklich gefährlich vor unser Tor. So brachten wir die Führung über die Zeit und stehen erneut im Pokalfinale! Am 8.6. (Fronleichnam) treffen wir auf die SGM Sulgen/Hardt.

Das Finale wird in Bösingen ausgetragen und wird um 13:30 Uhr angepfiffen. Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer.

5 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page