E 2 verschenkt 2 Punkte in Aichhalden und die E 1 startet mit einem Arbeitssieg in die Rückrunde

In der ersten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen und beide Mannschaften hatten durchaus die Möglichkeiten zur Führung. Das Spiel wirkte sehr zerfahren und lebte von der Spannung. Nach dem Seitenwechsel konnten wir uns steigern und waren die spielbestimmende Mannschaft. Nach einem Ballverlust in der Vorwärtsbewegung wurden wir klassisch ausgekontert und mussten fortan dem Rückstand hinterher laufen.

Nach einem schönen Alleingang vom Kai konnten wir hochverdient den Ausgleich erzielen. Ab da spielte nur noch eine Mannschaft nämlich die unsere. Wir erspielten uns jetzt in minuten Takt Torchancen, die wir entweder kläglich vergaben oder der zunehmend glänzend aufgelegte Torwart des Gastgebers diese entschärfte. Aichhalden zog sich zunehmend zurück, blieb aber stets mit Kontern gefährlich. Somit mussten wir uns am Schluß mit einem Unentschieden zufrieden geben, das sich wie eine Niederlage anfühlte. Es war bei diesem vielen vergebenen Tormöglichkeiten an diesem Tag für unsere Jungs mehr drin gewesen.

SGM Aichhalden 2-SGM Mariazell 2    1:1 (0:0)

Tore:Kai Staiger

 

Wir begangen das erste Spiel der Rückrunde sehr nervös. Auf dem, für uns sehr ungewöhlichen Kunstrasen unterliefen uns einfachste Fehler. Auch der Zug nach vorne, was uns in der Hinrunde auszeichnete, fehlte uns. So erfolgte die Führung für uns durch einen schönen Distanzschuß von Felix. Nach der Pause waren wir zwar die aktivere Mannschaft konnten aber unsere knappe Führung nicht ausbauen. Entweder stand das Aluminium oder der Gegenspieler oder der Torwart im Weg. Durch einen verdeckten Schuß mussten wir sogar den Ausgleich hinnehmen. Wir waren danach weiterhin die leicht bessere Mannschaft konnten aber das Tor nicht erzielen. Und wieder durch einen verdeckten Distanzschuß von Stanley konnten wir die alte Führung herstellen. Die letzten paar Minuten war das Spiel hektisch und zerfahren, wobei Aichhalden immer durch Standardsituationen gefährlich blieb. Zum Schluß konnten wir aber die knappe Führung über die Zeit bringen und feierten einen anstregenden Arbeitssieg. 

SGM Aichhalden 1-SGM Mariazell 1    1:2 (0:1)

Tore:Felix Flaig und Stanley Teubel

An der Stelle noch mal vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung unserer Fans aus Mariazell, Locherhof, Hardt, Stetten und Flötzlingen an beiden Spielen.

Nächster Spieltag findet in Locherhof am Freitag, den 11.04.14 um 17:30 Uhr gegen SV Zimmern 2 und um 18:30 Uhr gegen SV Zimmern 1 statt.

Aktuelle Termine

Keine Termine