E-Jugend gewinnt gegen den Spitzenreiter SV Lauffen

Von Anfang an war das Spiel sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften spielten mutig nach vorne und versuchten den ersten Treffer zu erzielen. Durch eine schön abgeschloßene Kombination gingen wir schließlich in Führung.

Lauffen versteckte sich weiter hin nicht und suchte ihrer Seits die Möglichkeit zum Ausgleich. Durch einen gut plazierten Weitschuß gelang Lauffen schließlich den Ausgleich. Wir hatten danach noch 2 sehr gute Möglichkeiten in Führung zu gehen leider ohne Erfolg. So gingen beide Mannschaften mit einem gerechten Unentschieden in die Pause. Nach der Pause wollten wir wieder vorlegen und gingen jetzt entschloßener in die Zweikämpfe. Lauffen sichtlich beeindruckt von der Vorstellung zog sich weiter zurück. Schließlich gelang uns die verdiente Führung. Lauffen versuchte jetzt über Einzelaktionen oder Weitschüße wieder auszugleichen aber unsere Jungs kämpften um den Sieg. Nach dem wir es in der Folgezeit verpaßten die Führung auszubauen, wurde das Spiel immer hektischer und ruppiger. Aber die Jungs ließen sich nicht aus der Ruhe bringen (Großes Kompliment an die Mannschaft) und brachten die knappe Führung über die Zeit. Dabei lieferte der Schiedsrichter eine sehr gute souveräne Leistung ab. Somit belohnten sich die Jungs für ihre sehr gute Leistung, vor allem in der zweiten Halbzeit, mit einem Sieg über den Tabellenführer aus Lauffen.

SGM Mariazell-SV Lauffen  2:1 (1:1)
Tore:1xMicha Palmer, 1xTim Flaig

An der Stelle vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung unserer Fans aus Mariazell, Locherhof, Stetten und Flötzlingen.

Nächstes Heimspiel am 14.06.13 um 18:00 Uhr in Locherhof gegen SV Irslingen

Aktuelle Termine

Keine Termine