E-Jugend gewinnt auch das zweite Spiel der Rückrunde

Vom Spielbeginn an, hatten wir die besseren Torchancen wobei Waldmössingen immer gefährlich blieb.Wir konnten zwar spielerisch überzeugen aber blieben in der ersten Halbzeit zweikampfschwach. Dadurch konnten unsere Gastgeber immer wieder durchbrechen und gefährliche Torschüße abgeben. So geschah auch, dass wir Mitte der ersten Halbzeit in Rückstand gerieten. Wir versuchten danach den Ausgleich zu erzielen aber der gegnerische Torwart parierte stark.

In der zweiten Halbzeit kamen wir bissiger ins Spiel zurück und drängten auf den Ausgleich. Bei einer dieser Vorstöße verloren wir den Ball in der Vorwärtsbewegung und wurden klassisch ausgekontert. So Stand es plötzlich 2:0 gegen uns. Waldmössingen fing dann in den letzten 10 Minuten das Ergebniss zu verwalten und verließ sich zunehmend auf ihren sehr gut aufgelegten Torwart und ihre gefährliche Konter. Unsere Jungs bewiesen in dieser PHase des Spiels große Moral und kämpften um den Anschlußtreffer. Nach einem Latten- und Innenpfostenschuß gelang uns schließlich durch einen Abpraller des Torwarts den ersehnten Anschlußtreffer. Jetzt wollten die Jungs natürlich auch den Ausgleich. Dieser gelang uns 1 Minute später als der Torwart wieder den Ball abprallen liess und wir konsequent nachsetzten. Plötzlich kippte das Spiel zu unseren Gunsten. Nach einem Foul am gegnerischen Strafraum, verwandelte Felix Flaig einen direkten Freistoß ins Lattenkreuz. In den letzten 2 Minuten mussten wir nur noch eine brenzlige Situation überstehen und danach konnten wir den zweiten Sieg der Rückrunde bejubeln. 

SV Waldmössingen-SGM Mariazell   2:3 (1:0)

Tore:Tim Flaig, Sebastian Delac, Felix Flaig

An der Stelle vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung unserer Fans aus Mariazell, Locherhof, Dunningen, Stetten und Flötzlingen.

 

Nächster Spieltag findet in Locherhof am 03.05.13 um 18:00 Uhr gegen SV Villingendorf.

Aktuelle Termine

Keine Termine