Erneute Niederlage gegen die Damen aus Tuttlingen

Im zweiten Punktspiel, die zweite Niederlage.

Nach einem guten Start, konnte Selina Broghammer sich durch die Tuttlinger Abwehr kämpfen und in der 3. Minute das 0:1 erzielen.

Anstatt aber mit dem Vorteil des frühen Tores im Rücken die Situation zu nutzen, bekamen wir in der 8. Minute den Gegentreffer. In der 12. Minute dann schon das 2:1. In der Folge gab es bis zur 35. Minute einen 5:1 Rückstand.

Danach stellten wir auf unsere 4er Kette um und hatten so das Spiel wieder besser im Griff.

In der zweiten Halbzeit verschliefen wir in der 70. Und 71. Minute die Treffer 6 und 7 zu verhindern.
Nun müssen die Damen mit der Leistung in der zweiten Halbzeit anknüpfen und Ihr Spiel finden, um am Wochenende den ersten Sieg einfahren zu können.

SC 04 Tuttlingen – SG LoMa 7:1

Tore: Selina Broghammer

Nächstes Spiel:

Samstag, den 4.Oktober um 15 Uhr in Locherhof
SG LoMa – SG Frittlingen/Wellendingen

Aktuelle Termine

Keine Termine