Sieg gegen Tuttlingen

Am Samstag um 15 Uhr war bei eisigen Temperaturen der Anpfiff gegen den SC 04 Tuttlingen auf dem Angel in Locherhof. Das Spiel begann hektisch und schnell und dauerte so auch die ganze Spielzeit an. Bereits in der 15 Minute konnten wir durch Jasmin Hug, die eine Flanke von Selina Rapp bekam, in Führung gehen.

Wenig später verletzte sich Helena Berger am Knöchel und musste ausgewechselt werden. Kurz danach, in der 27. Minute hatten die Gegner die Chance auf ein Tor und setzten diese auch um. Mit einem Gleichstand ging es dann in die Halbzeit. Dieser blieb auch bis in die 84. Minute bestehen. Doch dann holte Patricia Haberstroh mit einem 2:1 unsere Führung die wir bis zum Ende des Spiels durchsetzen konnten.

Torschützen: Jasmin Hug, Patricia Haberstroh

Kader: Christine Scheck, Sarah Dold, Jennifer Mauch, Sarah Kammerer, Jasmin Hug, Helena Berger, Selina Rapp, Andrina Lägeler, Nadine Bea, Patricia Haberstroh, Aline Roth, Victoria Haas, Miriam Storz

Aktuelle Termine

Keine Termine