Damen siegen im ersten Punktspiel

Das erste Punktspiel der Saison 2013/14 war für uns Damen der SG MaLo ein wahrer Erfolg. Besonders in der ersten Halbzeit waren wir bei diesem Körpernahem Spiel klar die bessere Mannschaft. Nach einigen Torchancen schoss Jasmin Hug in der 15. Minute das 1:0.

Aufgrund von starkem Körper Einsatz des Gegners erhielten wir in der 25 Minute einen Freistoß den Nadine Bea zum 2:0 Verwandelte. Doch Klosterreichenbach wurde nicht schlau daraus und wir erhielten kurz vor der Halbzeit einen weiteren Freistoß, denn  Nadine Bea erneut gekonnt ins Tor schoss. Die Konzentration ließ nach, wir waren uns unserem Sieg schon zu sicher, was ein Gegentor in der 51. Minute zur Folge hatte. Nach weiteren 30 Minuten Zähne zusammen beißen bekam unser Gegner eine gelbe Karte. Darauf folgte ein  Strafstoßtor, dass Patricia Haberstroh nutzte und den Spielstand auf 4:1 erhöhte. Alles in allem ein sehr glücklicher und verdienter Sieg.

SG MaLo  - VfR Klosterreichenbach   4-1 ( 3-0 )

Kader:  Christine Scheck, Sarah Dold, Jennifer Mauch, Sarah Kammerer, Jasmin Hug, Aline Roth, Patricia Haberstroh, Helena Berger, Selina Rapp, Andrina Lägeler, Nadine Bea, Victoria Haas, Annika Witt, Carina Ahner, Tamara Glase

Torschützen: Jasmin Hug, Nadine Bea (2), Patricia Haberstroh

 

Nächstes Spiel am Samstag, 28.09.2013/ SG MaLo – FV Aichhalden

Spielbeginn:18.30 Uhr / Spielort: Aichhalden

Aktuelle Termine

Keine Termine