C – Jugend verschläft den Rundenauftakt

In ihrem ersten Punktspiel gegen die SGM Herrenzimmern 1 verteilte die C – Jugend eine Woche vor Ostern schon großzügig Geschenke.

Es waren noch nicht einmal zwei Minuten gespielt, da klingelte es schon das erste Mal hinter Ruben. Nach einem stramm geschossenen Eckball ging niemand energisch genug zum Ball und so brauchte der gegnerische Spieler nur den Kopf hinhalten und wir lagen mit 0:1 hinten.

Das gleiche Bild wiederholte sich nur wenige Minuten später und es stand 0:2.

Als in der 31. Min ein Stürmer alleine auf unser Tor zurannte, konnten sich unser Torwart und sein Mitspieler nicht einigen, wer ihn angreifen und wer eingreifen sollte. Ganz nach dem Motto: Nimm du ihn, ich hab ihn sicher!

Das Trainerteam versuchte zwar noch in der Halbzeitpause die Jungs wieder aufzubauen, doch nach nicht einmal vier Minuten folgte das 0:4.

In der 49. Min konnten wir nach einer schönen Einzelaktion wenigstens noch den Ehrentreffer erzielen, doch mehr war an diesem Tag nicht drin.

Diese 1:4 Auswärtsniederlage geht auch in dieser Höhe völlig verdient in Ordnung, zeigten wir doch kein ausreichendes Zweikampfverhalten, zu wenig Laufbereitschaft und fehlendes Durchsetzungsvermögen.

Im Kader waren: Ruben, Eric, Steffen, Marius, Manuel, Colin, Andi K., Marvin L., Marvin B., Yannick, Elias M., Lucas S., Simon K., Felix und Andreas B.

Torschütze: Yannick

Nächstes Spiel: Am 06.04. um 15.15 Uhr in Bochingen

Aktuelle Termine

Keine Termine