B-Juniorinnen erfolgreich in Villingendorf

In einer in der ersten Hälfte kämpferischen Partie gelang uns recht früh das 0:1 durch Helene Hauser (5´). Villingendorf setzte dabei auf ein gute Körperliche und nicht unfaire Spielweise die wir zu meistern wussten. Nach 15 Minuten setzte Vanessa Müller nach einem Eckball den Abpraller aus 16m unhaltbar unter die Latte.

Spielerisch blitzen immer wieder tolle Kombinationen auf die jedoch noch ohne Erfolg blieben. Ein frühes Pressing unserer Stürmer brachte Villingendorf immer wieder in Bedrängnis so dass diese viele Ballverluste hatte. Nach dem Seitenwechsel erhöhten wir weiter den Druck so dass die SGM Villingendorf Mühe hatte hinten raus zu kommen. Helene Hauser belohnte diese Spielweise mit ihrem zweiten Treffer zum 0:3 in der 44 Minute. Eine ganz starke Phase hatten wir zwischen der 55 und 65 Minute, dabei zeichneten sich Julia Hauser (58´), Helene Hauser (59`) und Britta Mann (61´) mit drei weiteren Treffern aus. Britta Mann erhöhte in der 73. Minute auf 0:7 und Pia Heim sorgte mit dem Schlusspfiff für das 0:8.  

SGM Villingendorf : SGM Dunningen/Se/Ma/Lo   0:8  (0:2)

Es spielten: Im Tor Emily Wernz, Anne Rapp, Vanessa Müller (1), Janina Steinwandel, Helene Hauser (3), Anna-Lena Haas, Britta Mann (2), Julia Hauser (1), Pia Heim (1), Annalena Bea, Theresa Hauser,  Marisa Flaig

 

Nächstes Spiel am Samstag 25.10.2014 um 10.45 Uhr in Locherhof

Aktuelle Termine

Keine Termine