Erneut gute Moral wird dieses Mal leider nicht belohnt

Beim Gastspiel in Herrenzimmern kamen wir sehr gut in die Partie und erzielten bereits nach 5 Minuten durch Thorsten Müller die Führung zum 1:0. 

Im Anschluss hatten wir noch 2 weitere gute Möglichkeiten, konnten diese aber nicht nutzen. Nach einer Viertelstunde mussten wir aufgrund einer Unachtsamkeit in unserer Defensive das 1:1 hinnehmen. Zunächst ließen wir uns davon aber nicht beirren und kamen zu weiteren Tormöglichkeiten. Leider wurden uns 2 glas klare Elfmeter nicht gegeben. Durch einen Doppelschlag konnte Herrenzimmern vor der Pause noch mit 3:1 davon ziehen. Nach der Halbzeit zeigten wir erneut eine tolle Moral. Bereits in der 48. Minute erzielten wir durch eine tolle Einzelleistung von Christian Dereck das 2:3. Nur 4 Minuten später kamen wir zum verdienten Ausgleich nach einem Sonntagsschuss aus knapp 40 Metern durch Jan Seidel.

Wir versuchten nun den Sieg noch zu erringen. Leider wurden wir allerdings 5 Minuten vor Schluss von den Gastgebern gut ausgekontert und kassierten das 4:3, was letztendlich auch den Endstand bedeutete.

 

SV Herrenzimmern II – SG Mariazell/Locherhof II 4:3 (3:1)

Torschützen: Thorsten Müller, Christian Dereck, Jan Seidel

 

Nächstes Spiel:

Sonntag, den 25.10.2015 in Locherhof

 

SG Mariazell/Locherhof II – FC Dunningen II 13.00 Uhr

Aktuelle Termine

Keine Termine