Auftaktniederlage in Oberndorf

Im ersten Saisonspiel der Zweiten erwischten wir keinen guten Start im Oberndorfer Stadion bei heißem Wetter. Schon kurz nach Anpfiff ließen wir die Gegner in der Abwehr viel zu leicht passieren und lagen so nach 10 Minuten schon mit zwei Toren hinten.

 Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte gelang es uns dann zwar, etwas stabiler zu stehen, doch in der Offensive fehlte uns, auch wegen des Ausfalls aller eingeplanten Testspiele, die Durchschlagskraft und wir konnten unsere Chancen nicht nutzen. Nach dem Wechsel stellten wir in der Defensive um und hatten die gegnerischen Stürmer weitestgehend im Griff, doch immer noch gelang es uns nicht, auf vorne effektiv zu werden, obwohl wir uns immer mehr Chancen erarbeiteten. Das heiße Wetter tat sein übriges, und das Spiel war dementsprechend langsam und auch von Fehlpässen geprägt. Erst kurz vor Abpfiff gelang es Matthias Kuner, sich gegen die gegnerische Abwehr durchzusetzen und den Anschluss zu erzielen, doch leider zu spät, so dass wir letztendlich verdient ohne Punkte wieder abreißen mussten.

 

SpVgg Oberndorf II – SG Mariazell/Locherhof II 2:1 (2:0)

Torschütze: Matthias Kuner

 

Nächste Spiele:

Bezirkspokal, 1. Runde:

Mittwoch, 2. September, 18:15 Uhr in Locherhof

SGM Mariazell / Locherhof II – SC Wellendingen

 

2. Spieltag

6. September: SPIELFREI

 

3. Spieltag

Sonntag, 13. September, 13 Uhr in Mariazell:

SGM Locherhof/Mariazell II – SV Winzeln II

Aktuelle Termine

Keine Termine