Zweite Mannschaft verpasst Sieg in Herrenzimmern nur knapp

Im ersten Spiel der Rückrunde hatten wir bei tollem Wetter in Herrenzimmern die Möglichkeit, in unmittelbarer Nähe zur Tabellenspitze zu bleiben. Doch wie schon im Hinspiel waren die Herrenzimmerner ein ernstzunehmender Gegner und so standen wir in der ersten Halbzeit unter entsprechendem Druck durch den Angriff der Gastgeber.

Diese gingen dann relativ früh in Führung. Während uns in der ersten Halbzeit die Ideen fehlten, waren wir nach dem Wechsel die klar dominierende Mannschaft und erarbeiteten uns viele hochkarätige Chancen heraus, bis schließlich Andreas Pfundstein mit einem satten Schuss den Ausgleich erzielte. In der Folge hätten wir die Partie klar für uns entscheiden müssen, doch Davide Coraci und Kevin Schwenk trafen nur das Aluminium, obwohl wir bis zum Abpfiff darauf brannten, den Siegtreffer zu erzielen. So mussten wir mit uns mit einem Punkt zufrieden geben, während die Konkurrenz ihre Spiele gewann. Zur Winterpause zeichnet sich an der Tabellenspitze der Kreisliga C1 folgendes Bild:

 

SV Herrenzimmern II – SGM Locherhof/Mariazell II                                                   1:1 (1:0)

Torschützen: Andreas Pfundstein

1.       Türk SV Schramberg                                  28 Pkt.
2.       SGM Beffendorf/Bösingen             27 Pkt.
3.       SGM Locherhof/Mariazell II             25 Pkt.
4.       FC Hardt II                                                 22 Pkt.

Aktuelle Termine

Keine Termine