Zweite Mannschaft muss sich zum ersten Mal geschlagen geben

Schramberg war vor dem Spiel zwei Punkte hinter uns, sodass es ein wahrhaftes Sechs-Punkte-Spiel um den zweiten Platz war. Doch wir machten es uns selbst schwer, ins Spiel zu kommen und machten aus hochkarätigen Chancen keine Tore.

Die Gäste waren cleverer und nutzten unsere Fehler zwei Mal gnadenlos aus.
Wir kamen in der Folge dann etwas besser ins Spiel, und Philipp Preuss verwandelte einen fälligen Foulelfmeter vor der Halbzeit zum Anschluss. 
Nach dem Wechsel waren wir eigentlich schon wieder drauf und dran, auszugleichen, doch ein Abwehrfehler ermöglichte den Gästen, erneut zu erhöhen. Im Anschluss konnten wir das Ruder nicht mehr herumreißen, obwohl wir bis zum Ende wenigstens noch auf den Anschlusstreffer hofften. Diese Niederlage verweist uns nun leider auf den dritten Tabellenplatz.

SGM Locherhof/Mariazell II – Türkischer SV Schramberg                                         1:3 (1:2)

Torschütze: Philipp Preuss (Strafstoß)

 

Nächstes Spiel:

Sonntag, den 16.11.2014 in Aichhalden

SGM Aichhalden/Rötenberg III – SGM Locherhof/Mariazell II                                         12.30 Uhr

Aktuelle Termine

Keine Termine