2. Mannschaft mit gutem Saisonstart

Nach der letztjährigen Relegationsteilnahme will die Zweite auch dieses Jahr wieder oben mitspielen. In der ersten Partie standen wir gleich dem als gut eingeschätzten Gegner aus Herrenzimmern gegenüber. Die erste Halbzeit ließ jedoch erst einmal überhaupt nichts Gutes erhoffen. Wir hatten zwar zu Beginn einige Chancen, doch waren zu lasch im Abschluss.

Die Gäste machten es besser und gingen verdient in Führung. Auch das 0:2 hatten wir uns selbst zuzuschreiben, als die Herrenzimmerner eine Unstimmigkeit in unserer Abwehr gnadenlos ausnutzten. Nach dem Wechsel war die erste Priorität also, erst einmal den Rückstand aufzuholen. Den Anschlusstreffer erzielte Ralf Günter per Kopf nach einem Freistoß von Uli Ruoff. Dieser durfte danach auch selbst ran und verwandelte seinen nächsten Freistoß direkt. Nach dem Ausgleich waren wir wie entfesselt und spielten die Gäste an die Wand, sodass diese praktisch keinen Stich mehr machten. Christian Dereck sorgte für die Führung und im Anschluss traf Davide Coraci nach einem langen Ball von Torhüter Daniel Klein. Zuletzt erzielte Matthias Zehnder nach einer tollen Ballstafette über fünf Stationen das 5:2 und beschloss damit den nun auch in dieser Höher verdienten Sieg. Die Zweite ist damit nach dem ersten Spiel auf dem dritten Tabellenplatz.

SGM Locherhof/Mariazell II – SV Herrenzimmern II                           5:2 (0:2)

Torschützen: Ralf Günter, Uli Ruoff, Christian Dereck, Davide Coraci, Matthias Zehnder

Nächstes Spiel:

Sonntag, 14.09.2014

SV Winzeln II - SGM Locherhof/Mariazell II                                            13.00 Uhr

Aktuelle Termine

Keine Termine