Sieg in Herrenzimmern bringt uns auf den Relegationsplatz

Die ersten zwanzig Minuten tat sich unsere Mannschaft auf dem großen Platz in Herrenzimmern recht schwer und bot den Gastgebern zu viele Freiräume. Diese konnten aber kein Kapital daraus schlagen.


Nach der Anfangsphase kamen wir immer besser ins Spiel und erzielten in der 27. Minute durch Steve Jaki die Führung zum 1:0. Er nutzte eine Unachtsamkeit der Gastgeber aus. Kurz nach unserer Führung traf Kevin Schwenk nach einem gut getretenen Freistoß nur die Latte. Vor der Pause kam Steve Jaki nochmals zu einer guten Gelegenheit, scheiterte allerdings am Gästekeeper. Nach der Halbzeit versuchte Herrenzimmern mehr Druck auszuüben und agierte nun mit mehr Offensivkräften. Wir waren stellenweise recht unsortiert und es ergaben sich große Gelegenheiten für die Gastgeber, welche allerdings kläglich vergeben wurden. Nach dieser Drangphase konnten wir uns wieder befreien und erzielten durch Steve Jaki die Vorentscheidung zum 2:0. Wiederum Steve Jaki war es, welcher kurz danach nochmals die Latte traf. Am Ende erkämpften wir uns einen wichtigen Auswärtssieg und klettern somit auf den Zweiten Tabellenplatz, welcher zur Relegation berechtigen würde.

SV Herrenzimmern II – SG Mariazell/Locherhof II                    0:2 (0:1)

Torschütze: Steve Jaki (2)


Nächstes Spiel:

Sonntag, den 25.05.2014 in Locherhof / SPITZENSPIEL
SG Mariazell/Locherhof II (2.) – FV 09 Kickers Lauterbach (1.)                13.00 Uhr

Aktuelle Termine

Keine Termine