Spitzenspiel in Aichhalden geht leider verloren

Das Spitzenspiel in Aichhalden begann mit einem Paukenschlag für die Gastgeber.
In der 3. Spielminute erzielte Aichhalden durch einen Sonntagsschuss aus knapp 40 Metern das 1:0.
Nach dem frühen Rückstand wirkten wir zunächst geschockt, versuchten aber mit zunehmender Spieldauer immer besser ins Spiel zu kommen.

Vor der Halbzeit kamen wir auch noch zu ein paar nennenswerten Torchancen, welche aber nicht genutzt werden konnten. Nach der Pause waren zunächst erneut die Gastgeber das spielbestimmende Team und konnten in der 55. Minute auf 2:0 erhöhen. Unsere Mannschaft gab aber nicht auf und kämpfte sich durch einen schönen Freistoß von Kevin Schwenk nochmal ran. Anschließend warfen wir alles nach vorne und mussten kurz vor Spielende nach einem sehr gut vorgetragenen Konter der Aichhaldener das 3:1 hinnehmen. Am Ende verloren wir letztendlich verdient, unsere Mannschaft hat jedoch alles gegeben.

FV Aichhalden II (2.) – SG Mariazell/Locherhof II (3.)                    3:1 (1:0)

Torschütze: Kevin Schwenk

Nächstes Spiel:
Sonntag, den 11.05.2014 in Mariazell
SG Mariazell/Locherhof II - FC Dunningen II                        13.00 Uhr

Aktuelle Termine

Keine Termine