Kämpferisch stärkeres Team siegt

Unter der Woche mussten wir am Donnerstagabend vergangener Woche beim Aufsteiger in Beffendorf antreten.

 Bereits nach 3 Minuten vergaben wir die Riesenchance zur Führung durch Tobias Staiger. In der Folgezeit taten wir uns gegen die kämpferisch sehr agilen Beffendorfer sehr schwer und kamen kaum zu Tormöglichkeiten. Daniel Klein hielt uns vor der Pause mit 2 super Paraden im Spiel und es ging mit 0:0 in die Pause. Nach der Halbzeit war Beffendorf/Bösingen immer einen Tick bissiger in den Zweikämpfen und konnte durch eine Schläfrigkeit in unserer Abwehr das 1:0 erzielen.

Beffendorf/Bösingen verteidigte danach sehr geschickt und wir kamen an dem Abend überhaupt nicht ins Spiel. Maximilian Fleig konnte sich 10 Minuten vor Schluss sehr gut außen durchsetzen und legte ab auf Tobias Staiger, welcher den Ball weit übers Tor bugsierte. Am Ende mussten wir uns dann verdient geschlagen geben.

 

SGM Beffendorf/Bösingen III – SGM Mariazell/Locherhof 1:0 (0:0)

Aktuelle Termine

Keine Termine