3. Sieg in Folge gegen die II. Mannschaft aus Rottweil

Gegen den Bezirksliga-Absteiger aus Rottweil gelang unserer Mannschaft der dritte Sieg in Folge.
Die Begegnung begann kurios. Tobias Staiger war in der 4. Minute nur noch durch ein Foul im Strafraum zu stoppen. Den fälligen Elfmeter verwandelte Kevin Schwenk sicher. Quasi im Gegenzug mussten wir durch einen Fehlpass in der Abwehr das 1:1 hinnehmen.

In der 14. Minute machte Rafael Haberstroh seinen Fehler vom 1:1 durch einen wahren Sonntagsschuss wieder gut und erzielte das 2:1. Nur eine Minute später konnte Tobias Staiger sogar auf 3:1 erhöhen. Im Anschluss ließen wir die Rottweiler unnötigerweise besser ins Spiel kommen und kassierten kurz vor der Halbzeit noch das 3:2.
Nach der Pause spielte unsere Mannschaft taktisch dann sehr clever und hatte den Gegner nun sehr gut im Griff. Kurz nach Wiederanpfiff gelang Sebastian Schaumann nach Vorarbeit von Jan Moosmann das 4:2. Dies gab uns nun große Sicherheit. Tobias Staiger war wiederum nur durch ein Foul zu stoppen und es gab erneut Strafstoß. Tobias Staiger verwandelte den Elfmeter glänzend zum 5:2. Wir kamen dann noch weiteren Torchancen und erzielten durch Jeremias Preuss noch das 6:2.
Am Ende ein hoch verdienter Sieg gegen die immer schwacher werdenden Gäste.

SG Mariazell/Locherhof – FV 08 Rottweil II                                                                   6:2 (3:2)

Torschützen:     Kevin Schwenk, Rafael Haberstroh, Tobias Staiger (2), Sebastian Schaumann, Jeremias Preuss


Die Herrenmannschaft der SG Mariazell-Locherhof bedankt sich recht herzlich für die Ballspende des Zimmerfachgeschäftes Günther Dold.

Nächste Spiele:

Samstag, den 28.09.2013
FC Dietingen – SG Mariazell/Locherhof                            17.00 Uhr

Donnerstag, den 03.10.2013 / Bezirkspokal 3. Runde
SV Herrenzimmern – SG Mariazell/Locherhof                        15.00 Uhr

Aktuelle Termine

Keine Termine